Schlagwort: Mühlberg

Rüdiger Pohle erhielt den Verdienstorden des BSB

Das Landeskönigsschießen der Schützenkreise des Landes Brandenburg fand vor wenigen Wochen in Uebigau statt. Diese Veranstaltung des Brandenburgischen Schützenbundes war ein willkommener Anlass, den Schützenkameraden Rüdiger Pohle, Vorstandsmitglied und Chronist der Königl. priv. Schützen-Gilde Mühlberg/Elbe e.V. 1354, als Böllerreferent aus dem Gesamtvorstand des BSB, infolge gesundheitlicher Gründe, zu verabschieden.
Als Anerkennung für seine unermüdliche Arbeit im Schützenwesen unseres Verbandes erhielt er, auch in Anwesenheit seiner Ehefrau Ute, aus den Händen des Präsidenten des BSB, Dr. Gerd-Dieter Andreas, den Verdienstorden 1. Klasse des BSB überreicht.
Der Vorstand unserer Gilde gratuliert dazu recht herzlich und wünscht Rüdiger bestmögliche Gesundheit sowie weiteres erfolgreiches Wirken in der Vereinsarbeit.

Hans-Jürgen Döring Vorstandsmitglied und Schatzmeister der KPSGM

Uebigau_2018_Ehrung_Rüdiger_Pohle

Uebigau_2018_Ehrung_Rüdiger_Pohle

Foto : Manfred Mohr, Agentur Zeesen

Königsproklamation 2018

Hallo Schützenkameraden und -kameradinnen,

am Samstag den 08.09.2018 um 19.00 Uhr wird im Mühlberger Schützenhaus die diesjährige Königsproklamation durchgeführt.

Für Speisen und Getränke wird gesorgt. Der Vorstand bittet um ein zahlreiches Erscheinen der Mitglieder.

Die Gilde führte auch in diesem Jahr die öffentlichen Mühlberger Stadtmeisterschaften durch. Für die Sieger in den Klassen Frauen und Männer gab es je einen Pokal, die Plätze 1 bis 3 erhielten eine Urkunde.

Bei den Frauen musste ein Stechen über den 2. Platz entscheiden. Bis zur letzten Schützin sollte der 1. Platz im Stechen entschieden werden, aber die letzte Schützin übertraf die Beide.

Ergebnis Stadtmeisterschaften:

Klasse Männer
Platz Name Ringe
1. Florian Schwarz 49
2. Stefan Pennewitz 46
3. Michael Meißner 42
Klasse Frauen:
Platz Name Ringe
1. Claudia Schurig 41
2. Katharina Lösche 40
3. Michaela Siede 40

Alle Schützen die angetreten sind haben ihre Zustimmung zur Veröffentlichung gegeben, gemäß Ausschreibung.

Stadtmeister 2018

Stadtmeister 2018

Der Vorstand.

20 Jahre Königlich privilegierte Schützen-Gilde in der Bundesrepublik

Tagesablauf am Jubiläumstag

Vormittags ab 10.00 Uhr: Pokalwettkampf um den vom Präsidenten Manfred Ruhland gestifteten Jubiläumspokal 1991 bis 2011. Es wurden in der Disziplin KK-Sportgewehr 2 x 10 Schuss mit 5 Schuss Probe geschossen. Es konnte mit der eigenen Waffe oder der Vereinswaffe geschossen werden. Es beteiligten sich 4 weibliche und 14 männliche Wettkämpfer. Bei guten Wetterbedingungen gab es einen fairen Wettkampf. Nach dem Pokalschießen stärkten sich die Teilnehmer bei frischen Wurstbrühnudeln. Die Nudeln schmeckten allen vorzüglich.

Abends ab 19.00 Uhr: Feierliche Festsitzung mit Begrüßungsansprache durch unseren Präsidenten Manfred Ruhland. Danach Festrede durch den Chronisten Rüdiger Pohle. Er fasste sich kurz, es ging ja nur über einen Zeitraum von 20 Jahren. Es wurde an die Gründungsmitglieder erinnert. Die noch in der Gilde aktiven Gründungsmitglieder, Hans-Jürgen Thomas, Hans-Jürgen Döring, Günter Adler und Uwe Schlenger wurde mit einer Urkunde geehrt. Es gab auch gleich auch gleich noch die Urkunden für 20 Jahre aktive Arbeit. Es sind leider nicht mehr so viele Mitglieder aus dem Gründungsjahr in der Gilde tätig. Der Jubiläumspokal ging an Rüdiger Pohle. Am Wettkampf beteiligten sich 20 Mitglieder der Gilde.

Gewinner des Jubiläumspokals Rüdiger Pohle

Jubiläumspokal

Jubiläumspokal

Als Ehrengäste waren die Mühlberger Bürgermeisterin Hannelore Brendel, die erste Schützenkönigin Marlis Weselowski, aus Berlin und Mitglieder der Schützengilde Hohenleipisch anwesend.

Fröhliche Runde am Abend

20 Jahre Gilde

20 Jahre Gilde

Vereinsmeisterschaften KK-Sportgewehr am 19.03.2011

Disziplin KK-Sportgewehr 50 Meter aufliegend aufgelegt,

5 min Probe, 2 x 10 Schuss

Beteiligung: 21 Mitglieder der Gilde beteiligten sich am Wettkampf.

Ergebnis:

Klasse Männer
Platz Name Ringe
1. Günter Raspe 187
2. Frank Minnich 175
3. Hansjürgen Kögler 171
Klasse Damen
Platz Name Ringe
1. Petra Nitzsche 178
2. Carola Seifert 166
3. Sabine Minnich 143
Klasse Männer über 80. Jahre
Platz Name Ringe
1. Gerhard Olbrich 141
2. Gerhard Jendro 139

 Osterschießen 2011

Ausschreibung: Ziel 5 Eier Größe 4 x 6 cm, Entfernung 50 Meter,

KK-Sportgewehr 6 Schuss,

Ergebnis:

Klasse Männer
Platz Name Eier
1. Frank Minnich 5 Eier / 5 Eier
2. Horst Liehr 5 Eier / 4 Eier
3. Hans-Joachim Sasse 5 Eier / 3 Eier
Klasse Damen
Platz Name Eier
1. Petra Nitzsche 5 Eier
2. Carola Seifert 4 Eier
3. Sabine Minnich 2 Eier

Bild 3: Schießstand mit den Eiern als Ziele.

Osterschießen2011

Osterschießen2011

Pokalschießen Pistole alle Klassen 05.11.2016

Ausschreibung: 5 Schuss Probe je Waffenart: 10 Schuss Wertung
Ergebnisse: KK-Pistole              Großkaliberpistole
1. Raiko Liehr        88 Ringe      1. Raiko Liehr      91 Ringe   
2. Horst Haubold      83 Ringe      2. Horst Haubold    65 Ringe
3. Klaus Nicolai      70 Ringe      3. Klaus Nicolai    63 Ringe
4. Hans-Jürgen Thomas 68 Ringe
5. Gerhard Jendro     40 Ringe
6. Rüdiger Pohle      36 Ringe

Pokalwertung:
1. Raiko Liehr              179 Ringe
2. Horst Haubold            145 Ringe
3. Klaus Nicolai            133 Ringe

Schützenkönige im Amtsblatt von Mühlberg/Elbe

Liebe Schützenkameraden,

im Amtsblatt 11/2016 von Mühlberg/Elbe wurden auch unsere diesjährigen Schützenkönige erwähnt hier geht’s zum Artikel:

Schützenkoenige 2016 KPSGM

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Euer Webmaster

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén