Hallo Alle zusammen,

nach heutiger Rücksprache mit dem zuständigen Gesundheitsamt wird am 14.11.2020 das Königschießen nicht stattfinden.
Nach § 12 SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung ist der Sportbetrieb auf und in Allen Sportanlagen untersagt.

Sollte in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt sich in diesem Jahr noch einmal die Möglichkeit zur Durchführung des Königschießen ergeben werde ich eine Info einstellen.

besonderer Dank an Hintersdorf Hans welcher als einziger vom Vorstand mir zur Seite steht bei der momentane Lage mit Corona.

auch ein Dankeschön an die Mitglieder welche sich bereit erklärt haben die logistik bei der Durchführn zum Königschießen zu stemmen

bei einer Durchführbarkeit nach einer Lockerung der Corona-Verordnung, würde der Ablauf wie geplant erfolgen

Bleibt Alle gesund

Wolfgang Ritsch