Hallo alle Mitglieder,

Nach Gespräch mit dem zuständigen Gesundheitsamt hat sich nun folgende Situation für die Nutzung unseres Schießstandes ergeben.

Interne Wettbewerbe unserer Schützengilde können wieder stattfinden.

Wir können dem zu Folge den Wettkampf am 13.06.2020 Pistole KK und Pistole GK durchführen.

Es ist weiterhin die Abstandsregelung ein zu halten, da bei Pistole immer nur 2 Schützen gleichzeitig am Start sind ist der Abstand regulär einhaltbar.

Wenn zu dem eine Standaufsicht und ein Wettkampfleiter sich im Schießraum befinden ist der Mindestabstand locker einhaltbar.

Toiletten und der Vereinsraum dürfen für Mitglieder unter Einhaltung der Mindestabstände auch wieder genutzt werden.

Nun wünsche ich viele Kommentare ob wir diesen Wettkampf ausführen wolle am 13.06.2020 oder ob ein geänderter Termin gewünscht wird, zudem werde ich diesen Artikel auch in Whats App einstellen.

Immer gut Schuss

Wolfgang Ritsch