Schlagwort: Schützenverein

Bowling-Wettkampf im April 2011

Im April trafen sich einige Mitglieder in Begleitung zum Bowling-Übungsabend im Hamburger Hof zu Mühlberg. Es wurde wie immer ein gemütlicher Abend mit vorherigen gemeinsamen Abendessen. Danach ging es dann in feuchtfröhlicher Runde zum sportlichen Teil des Abends. Eine Bahn für die Damen, eine Bahn für die Herren. Es wurde an diesem Abend 3 Runden gespielt und einige Runden Mühlberger Klosterlikör zur Unterstützung verkonsumiert.

Ergebnisse
Damen Pins Herren Pins
1. Petra Nitzsche 318 1. Frank Minnich 341
2. Dagmar Döring 215 2. Frank Nitzsche 321
3. Brigitte Neumann 211 3. Günter Jahn 320
4. Anita Thomas 206 4. Horst Liehr 313
5. Ute Pohle 190 5. H.-J. Thomas 291
6. Steffi Jahn 182 6. Rüdiger Pohle 220
7. Sabine Minnich 180

Dagmar Döring, Petra Nitzsche, Brigitte Neumann

Dagmar Döring, Petra Nitzsche, Brigitte Neumann


Frank Nitzsche, Frank Minnich, Günter Jahn

Frank Nitzsche, Frank Minnich, Günter Jahn

65. Geburtstag von Hans-Joachim Sasse

Am 30.04.2011 fuhr eine Delegation der Mühlberger Schützen-Gilde nach Nieska um mit unserem Schützenkameraden seinen 65. Geburtstag zu feiern. Es wurde eine feucht-fröhliche Feier und zur Stärkung gab es Schwein am Spieß.

65.Hans-Joachim Sasse 2

65.Hans-Joachim Sasse 2


65. Hans-Joachim Sasse 1

65. Hans-Joachim Sasse 1

Vereinsmeisterschaften Pistole am 14.05.2011

Ausschreibung: KK-Sportpistole und Großkaliberpistole je 10 Schuss.

Ergebnisse
KK-Pistole Ringe GK-Pistole Ringe
1. Manfred Ruhland 92 1. Hansjürgen Kögler 81
2. Hansjürgen Kögler 88 2. Frank Minnich 76
3. Günter Raspe 76 3. Horst Haubold 75

Nachrichten vom Männertag 2011

Die königlich privilegierte Schützen-Gilde Mühlberg/Elbe veranstaltete wieder einen Tag der offenen Tür. Kulinarisch wurde der Tag mit einem Schwein am Spieß umrahmt. Die Gilde richtete ein Preisschießen mit der Armbrust für jedermann aus. Genau 100 Männer und Frauen beteiligten sich am Schießen mit einer Wettkampfarmbrust 10 Meter. Des Sieger musste durch ein Stechen in drei Durchgängen ermittelt werden.

Ergebnisse
Männer Damen
1. Peter Sämann Gast 1. Silvia Grätz Gast
2. Horst Haubold Schützen-Gilde 2. Elvira Nestler Gast
3. Rüdiger Pohle Schützen-Gilde 3. Petra Nitzsche Schützen-Gilde
Wettkampfleiter Hansjürgen Kögler als Leiter des Schießens

Wettkampfleiter Hansjürgen Kögler als Leiter des Schießens

Jutta Flade von der Mühlberger Schützen-Gilde versucht ihr Glück

Jutta Flade von der Mühlberger Schützen-Gilde versucht ihr Glück

Fröhliches Treiben auf dem Gelände des Schießstandes

Fröhliches Treiben auf dem Gelände des Schießstandes

Wir fahren nach Bayern vom 24. bis 26. Juni 2011

Ein Reisebeginn mit Hindernissen. Am Donnerstagabend kam der Anruf unser Bus liegt mit Getriebeschaden fest. Alle Reisebusse sind schon im Einsatz. Endlich ein Ersatzbus aber nicht die neuste Generation ohne Toilette und Klimaanlage. Die Toilette war ja für uns nur eine Sicherheitslösung, alle Mitreisenden nutzten deshalb die Rastplätze der vorgeschrieben Fahrzeiten. Das Wetter meinte es gut mit uns, es gab ja die Oberlichter zum Öffnen als Klimaanlage. Wir waren 20 Reisende und hatten dadurch im Bus jede Menge Platz und wie immer viel Spaß. Die Marketenderinnen sorgten für unser leibliches Wohl. Die zusätzliche kulturelle Einlage war der Besuch von Schloss Wallerstein mit Bierverkostung im Panoramaaussichtsraum. Am Samstag machten wir eine Ausflug nach Augsburg und am Abend tobten wir zur Musik der Isertaler Hexen in der Festhalle. Am Sonntag war dann der Festumzug zum Böllerfeld, hieran beteiligten sich 184 Vereine mit 1571 Hand- oder Schaftböllern, 52 Salutschützen, 53 Kanonen und 21 Standböllern. Das Schussfeld war nicht gerade ideal. Die Handböller mussten in Gängen eines Getreidefeldes stehen, aber niemand störte das. Auf der 400 Kilometer langen Heimreise wurden wir von unseren Marketenderinnen gut versorgt, so das es nicht an Trinkbaren mangelte.

In der Festhalle toben sie alle zur Musik der Isertaler Hexen

In der Festhalle toben sie alle zur Musik der Isertaler Hexen

Der Ausflug nach Augsburg

Der Ausflug nach Augsburg

Das Böllern auf dem Böllerplatz

Das Böllern auf dem Böllerplatz

Gruppenfoto auf der Heimreise mit „Ikarus Bus“

Gruppenfoto auf der Heimreise mit „Ikarus Bus“

Das Königshaus 2011

Schützenkönig Horst Liehr Schützenkönigin Carola Seifert
1. Ritter Frank Minnich 1. Hofdam Petra Nitzsche
2. Ritter Werner Böhme 2. Hofdame Sabine Minnich

 Bowlingmeisterschaften der Gilde 21.10.2011

Ergebnisse
Damen Pins Herren Pins
1. Jutta Flade 362 1. HansJürgenThomas 324
2. Brigitte Neumann 276 2. Frank Nitzsche 310
3. Petra Nitzsche 266 3. Rüdiger Pohle 287
4. Anita Thomas 256 4. Horst Liehr 262
5. Ute Pohle 23 5. Günter Jahn
6. Sabine Minnich 234

Beste Serie des Abends: 135 Pins

Pokalwettkampf Pistole 03.12.2011

KK-Sportpistole 2 x 10 Schuss stehend freihändig

Ergebnisse
Herren Ringe Damen Ringe
1. Hansjürgen Kögler 133 1. Sabine Minnich 98
2. Rüdiger Pohle 119 2. Carola Seifert 96
3. Hans-Jürgen Döring 109

Pokalschießen Pistole alle Klassen 05.11.2016

Ausschreibung: 5 Schuss Probe je Waffenart: 10 Schuss Wertung
Ergebnisse: KK-Pistole              Großkaliberpistole
1. Raiko Liehr        88 Ringe      1. Raiko Liehr      91 Ringe   
2. Horst Haubold      83 Ringe      2. Horst Haubold    65 Ringe
3. Klaus Nicolai      70 Ringe      3. Klaus Nicolai    63 Ringe
4. Hans-Jürgen Thomas 68 Ringe
5. Gerhard Jendro     40 Ringe
6. Rüdiger Pohle      36 Ringe

Pokalwertung:
1. Raiko Liehr              179 Ringe
2. Horst Haubold            145 Ringe
3. Klaus Nicolai            133 Ringe

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén